Drucken

Tragehilfen-Workshop

Beginn:
Mär 7, 2020
Ende:
Mär 7, 2020
Kurs-Nr.:
532
Preis:
180,00 CHF pro Platz
Ort:
Praxis Eidmatt, Eidmattstr. 57, 8032 Zürich

Beschreibung

 

Tragehilfen sind ein wichtiger Bestandteil der Trageberatung. Angesichts des stetig wachsenden Marktes ist es nicht ganz einfach, den Überblick zu behalten. Der Workshop bietet eine gute Gelegenheit, sich mit den neusten Produkten auf dem Markt vertraut zu machen. Ziel ist es, den Beraterinnen dahingehend Wissen und Können zu vermitteln, dass sie auch mit ihnen unbekannten Tragehilfen souverän beraten können. Dazu vermitteln wir Wissen über die Mechanik von Tragehilfen und geben Tipps und Tricks, wie Tragehilfen an das Tragepaar angepasst werden können.
Bei der Mechanik geht es um Themen wie Einstellmöglichkeiten, welche Schnalle ist für was, Beschaffenheit des Hüftgurt, Trägerwinkel, Statur der Trageperson etc.  Bei den Anpassungsmöglichkeiten geht es um Themen wie gute Stützung, Rückenteillänge, Bequemlichkeit für die Trageperson etc. Zudem wird neben der Festigung der Handgriffe für das sichere Tragen auf dem Rücken auch mit verschiedenen Bindemöglichkeiten und Abschlüssen gespielt.

Der ClauWi® Tragehilfen-Workshop baut auf den Grundlagen des Moduls 1 auf. Wie in all unseren Kursen sind auch hier Beraterinnen anderer Trageschulen herzlich willkommen.

 

Kursinhalte:

  • Tragehilfen und die Anatomie des Traglings
  • Mechanik von Tragehilfen und die Auswirkungen auf das Tragepaar
  • Tipps und Tricks für die Anpassung an das Tragepaar
  • Tragevarianten
  • Vergleich und Testen verschiedenster Tragehilfen
  • Kennernlernen verschiedener Tragehilfearten wie MeiTai, Fullbuckle, Onbuhimo, WrapTai etc.
  • Kennernlernen der neusten Tragehilfen auf dem Markt

 

Preis: 180.- CHF

 

Kurszeiten: 9:30 – 16:30 Uhr 

 

Kursleitung: Eva Zumbrunn und Sabina Zahn

 

Anmeldung:

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine automatische Bestätigung mit Rechnung per mail (gegebenenfalls das Spamfach prüfen).
Die Anmeldung ist verbindlich. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Sollte der Kurs ausgebucht sein, kann man sich per Mail an info@clauwi.ch auf die Warteliste setzen lassen.
 

Stornobedingungen:

Bei Rücktritt erheben wir in jedem Fall 50.- CHF Bearbeitungsgebühr. Bei Rücktritt innerhalb 30 Tagen vor Kursbeginn behalten wir 50% der Kursgebühr ein, bei Rücktritt innerhalb 14 Tagen vor Kursbeginn 100%. Wird eine Ersatzperson gestellt, fallen lediglich 50.- CHF Bearbeitungsgebühren an.
Bei Absage des Kurses durch die ClauWi® Trageschule Schweiz wird die gesamte Kursgebühr zurückerstattet. Eine Haftung für entstandene Nebenkosten für Reise, Übernachtung oder ähnliches ist ausgeschlossen.

 

 


Diesen Kurs buchen: Tragehilfen-Workshop

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Anmerkungen

* notwendige Angaben